Hotel am Fischmarkt in Rheinberg Hotel mit Gastronomie, Konferenzbereich und Tiefgarage

Am Fischmarkt entsteht neues Hotel unter teilweiser Nutzung der vor­handenen Gebäude Fischmarkt 2 - 4, deren Fassaden als Denkmal­ geschützt sind.

Das zukünftige Hotel wird als Eckbebauung Am Fischmarkt / Underbergstraße errichtet. Die Geschäftshäuser Fischmarkt 2 - 5 werden erhalten, die Gebäude an der Underbergstraße werden abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Die bestehenden Gebäude werden im Inneren umgebaut; die Fassaden sind denkmal­geschützt und bleiben im Ursprungszustand erhalten. Die Gewölbekeller werden aufgearbeitet.

Im Kellergeschoss des Neubaus wird gemäß der neuen Planung eine geschlossene Mittel­garage entstehen. Die Zufahrt erfolgt seitens der Underbergstraße.

Der Umbau des Hauses Fischmarkt 5 (Eisdiele) wird erst in einem zweiten Bauabschnitt erfol­gen.

Bei diesem Projekt decken wir das gesamte Leistungsspektrum unseres Büros ab:

  • Tragwerksplanung Lf 1 – 6 
  • Brandschutzplanung
  • Nachweise zum Schall- und Wärmeschutz

Das Bauen im historischen Bestand sowie dessen Verbesserung der Trageigenschaften ist hier ebenso gefragt wie der Neubau mit erheblichen Zwangspunkten durch die angrenzende Bebauung und die unmittelbare Lage an der Strasse. Praktisch die gesamte angrenzende Bebauung war hier zu unterfangen.

Nach dem Bauverzug durch die archäologischen Grabungen wird jetzt der Baufortschritt insbesondere auch durch den Einsatz einer Halbfertigteilbauweise sichtbar.

Zurück

Hildegardstraße 21
45130 Essen
Tel.: 0201 / 87 89 82 -0
Fax.: 0201/ 87 89 82 -2
info@nhs-ingenieure.de

Neues von der NHS

Richtfest für das Projekt Sporthalle Uni Duisburg Essen

Im vergangen Monat konnte unser Projekt an der Universität Duisburg Essen Richtfest feiern.

Weiterlesen …

Richtfest beim Hotel am Fischmarkt

Unser Projekt Hotel am Fischmarkt konnte das Richtfest feiern.

Weiterlesen …